News 2016

Folgende Änderungen und Erweiterungen werden 2016 eingeführt:

  • UCI C1 Rennen in Lostorf (Samstag und Sonntag)
  • Für die Gesamtwertung braucht es 5 Resultate (4 Resultate für Damen und Elite)
  • Schlussrennen in Giebenach ist nicht mehr obligatorisch und kann ein Streichresultat sein
  • Aargauer Meisterschaften werden die Kategorie Elite und Amateure/Master aufgeteilt
  • Teamwertung; für registrierte Teamfahrer wird eine Teamwertung eingeführt
  • Vereinswertung; alle Fahrer vom gleichen Verein sammeln Punkte
  •  Reifenaktion: Wer 2 von 3 Rennen in Seon, Lostorf oder Hochdorf gefahren ist, bekommt einen Gutschein für CHF 20.- für ein Paar Vittoria Mountainbike Reifen
  • Preisschema für F Rennen gemäss swiss cycling
  • Startaufstellung gemäss Reglement UCI
  • Startplatz ist unabhängig von der Startnummer
  • Parcoursbesichtigung Sonntag, 11:00
  • Training am Samstag nur zwischen 14:00 -16:00 und am Sonntag ab 07:30. Kein Training während der einzelnen Rennen.
  • Neue Startzeiten für Elite, Amateure/Masters, Junioren
    und Damen um 13:30